UNSERE ZIELE UND LEISTUNGEN

Wir helfen unseren Kunden, ihre Materialien und Prozesse besser zu verstehen und geben ihnen mit unseren Messgeräten einen Vorsprung bei der Einrichtung und Optimierung ihrer Produktionsprozesse sowie der Materialentwicklung.

Ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal unserer Messgeräte ist die Abbildung realer Prozessbedingungen von Produktionsprozessen bei der automatisierten Materialanalyse. Dies ermöglicht unseren Kunden eine unmittelbare Optimierung und Effizienzsteigerung in der Entwicklung und Produktion durch Übertragbarkeit der Analyseergebnisse.

 

Die Messgeräte werden gezielt für geringen Wartungsaufwand und einfache Bedienung ausgelegt. Dies hat bei der Analyse reaktiver Materialien und deren meist immanenter Adhäsionsneigung großen Stellenwert für reproduzierbare Messungen und langlebige Analysetechnik auch ohne den Einsatz hochspezialisierten Personals.

 

Die genannten Alleinstellungsmerkmale resultieren in hohem Kostensenkungspotenzial durch die erstmalige Möglichkeit, vorliegende Materialsysteme und Prozesse in Kombination beschreibbar zu machen, was zu einer effizienteren Prozesseinstellung, weniger Ausschuss und verringerten Entwicklungsaufwänden führt.

 

Des Weiteren ist die Messtechnik durch die intuitive Bedienung und den vollautomatischen Messablauf für Unternehmen der gesamten Wertschöpfungskette in der Kunststoffbranche zugänglich. Durch die exakte Anpassung der Messgeräte an Kundenprozesse wird der Bedarf an hochspezialisiertem Personal zur Materialanalyse verringert. Gleichzeitig sind die Messgeräte kosteneffizient, da weitere Messgeräte, durch einen design-to-cost Ansatz, nicht länger benötigt werden.

 

Die bessere Verfügbarkeit der Analysetechnik führt dazu, dass externe Materialanalysen reduziert werden. Neben den Kosteneinsparungen werden die sonst auftretenden Analysezeiten reduziert, in denen die laufenden Prozesse nicht verändert werden können. Dadurch werden Sie flexibler und unabhängiger von externen Dienstleistern.

Unsere Leistungen für Ihr Unternehmen

  • MESSGERÄTE ZUR MATERIALANALYSE

  • CellEQ entwickelt, produziert und vertreibt individuelle Messgeräte zur Schwindungsanalyse reaktiver Materialsysteme – die Dilatometer. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Messgeräten und -abläufen, welche unter den gleichen realistischen Bedingungen bei der Laboranalyse arbeiten, wie diese in der industriellen Produktion vorliegen. Durch die einfache Bedienung und integrierte Misch- und Dosiertechnik ist erstmalig die Charakterisierung hochreaktiver und komplexer Systeme unter isothermen Prozessbedingungen möglich.

     

    Es können Polyurethane, Epoxidharze, SMC, Polyesterharze, Prepregs sowie weitere Kunststoffe und Harze analysiert werden.

  • QUALITÄTSSICHERUNGSSYSTEME

  • Unsere Qualitätssicherungssysteme sind kundenspezifisch entwickelte Geräte, die einfach und kosteneffizient zur Waren- und Prozesskontrolle eingesetzt werden können. Dabei werden definierte Materialparameter unter bestimmten und konstanten Bedingungen verifiziert. CellEQ bietet diese durch individuelle Entwicklungsprojekte mit den erforderlichen Kundenspezifikationen an. Hierdurch kann ihr Ausschuss verringert werden und ihre Produktionsprozesse effizienter gestaltet werden.

  • AUFTRAGSANALYSEN

  • Begleitend zur Entwicklung der Geräte werden Dienstleistungen und Auftragsanalysen mit cellEQ‑Geräten und Laborkapazitäten für eine unabhängige Datenermittlung und -auswertung angeboten. So profitieren Sie neben innovativem Equipment von unserer Expertise bei der Interpretation der Ergebnisse und der Erklärung des Materialverhaltens.

     

     

     

     

     

  • BERATUNG

  • Durch unsere Erfahrung im Bereich der Kunststoffverarbeitung und Materialanalyse, insbesondere im Bereich der Verarbeitung reaktiver Materialsysteme, können wir Ihnen helfen, Prozesse besser auszulegen, die richtigen Materialien für Ihre Prozesse auszuwählen und mit Ihnen gemeinsam neue Wege für bestehende Probleme zu gehen.